Tiermittel: Apis mellifica (Honigbiene) hilft bei Bienenstichen

apis

Wichtiges Mittel bei Entzündungen und Allergien (das homöopathische Antihistaminikum), Blasen-, Nieren- und Harnwegsbeschwerden, Insektenstiche (Bienenstiche), Hautausschläge, Gelenkbeschwerden, Hals-, Rachen-, Mandelentzündungen. . . . → Read More: Tiermittel: Apis mellifica (Honigbiene) hilft bei Bienenstichen

Tiermittel: Sepia officinalis (Tintenfisch)

sepia

Wichtiges, bewährtes (Frauen-) Mittel bei Bänderschwäche, Senkung Organe, Verstopfung, Kopfschmerzen, Migräne, PMS, Beschwerden in und nach der Schwangerschaft (Übelkeit, Kindbettdepression), Klimakterium, nach Fehlgeburt oder Abtreibung. . . . → Read More: Tiermittel: Sepia officinalis (Tintenfisch)

Tiermittel: Cantharis (Spanische Fliege)

cantharis

Wichtiges Mittel bei Harnwegsinfekten (Blasenentzündung), Verbrennungen, Verbrühungen, Überempfindlichkeit aller Körperteile, Brennen in jedem Körperteil (innerlich und äußerlich). . . . → Read More: Tiermittel: Cantharis (Spanische Fliege)

Homöopathische Arzneimittel und Potenzierung

globuli_klein

Homöopathische Arzneimittel kommen überwiegend aus dem Pflanzen-, Tier- und Mineralienreich. Die Hauptaufgabe homöopathischer Mittel ist, die Lebenskraft zu stimulieren, zu regulieren und zu harmonisieren und die Selbstheilungsprozesse des Körpers anzuregen. Auf die Art und Weise werden der Körper und die Gesundheit gestärkt. . . . → Read More: Homöopathische Arzneimittel und Potenzierung