Heilwurzel aus Asien: Ingwer – Zingiber officinalis

Ingwer150x90

Der Ingwer mit seiner heißen, trockenen Eigenschaft und seiner heilenden Wirkung ist vielseitig einsetzbar. So regt Ingwer den Kreislauf an, wirkt entblähend, verhindert Erbrechen und hat eine schweißtreibende, schleim-, krampflösende, antibakterielle Wirkung – die Anwendung von Ingwer in Form von Tee bei Erkältungskrankheiten tut also besonders gut. . . . → Read More: Heilwurzel aus Asien: Ingwer – Zingiber officinalis

Erkältungen: die homöopathischen Mittel helfen bei Schnupfen

Erkältung_Schnupfen

In der kalten Jahreszeit hat man oft die Nase voll: ein akuter Schnupfen ist lästig, weil die Atmung durch eine Verstopfung oder Schwellung behindert ist oder das Sekret unaufhörlich fließt und fließt. Um einen akuten Schnupfen homöopathisch zu behandeln, bedarf es vorab einer ausführlichen Anamnese, weil ein Schnupfen sich auf ganz individuelle Art und Weise äußern kann. . . . → Read More: Erkältungen: die homöopathischen Mittel helfen bei Schnupfen