Homöopathische Arzneimittel von A-Z

Übersicht und kurze Beschreibung der wichtigsten homöopathischen Arzneimittel von A-Z. Diese Rubrik wird kontinuierlich mit neu beschriebenen Arzneimittelbildern und deren wichtigsten Leitsymptomen bestückt. . . . → Read More: Homöopathische Arzneimittel von A-Z

Lavendel in der Phytotherapie: Entspannung und Harmonie

Lavendel90

Wer kennt ihn nicht, den wohltuenden Duft von Lavendel oder die wunderschönen lila-leuchtenden Lavendelfelder aus der Provence in Südfrankreich? Nicht nur eine Wohltat für Auge und Nase, die heilende Wirkung von Lavendel ist sehr vielseitig und bietet in verschiedenen Bereichen Linderung. . . . → Read More: Lavendel in der Phytotherapie: Entspannung und Harmonie

Reisekrankheit: diese homöopathischen Mittel helfen

Flugzeug150x90

Die schönste Zeit des Jahres ist die Urlaubszeit. Die Vorfreude ist riesig, wäre da nicht das Problem hinsichtlich des Fortbewegungsmittels zum Urlaubsziel: ob mit dem Auto, der Bahn, dem Flugzeug, Bus oder Schiff – viele Menschen leiden unter der so genannten Reisekrankheit, die sich auf verschiedene Art und Weise bemerkbar macht: Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Kreislaufstörungen, Schweißausbrüchen etc. sind lästige Befindlichkeitstörungen, bei denen sich der Einsatz homöopathischer Mittel bewährt hat. . . . → Read More: Reisekrankheit: diese homöopathischen Mittel helfen

Heilen mit Pflanzen und Kräutern: Phytotherapie

Heilpflanzen904

Die Phytotherapie ist eine traditionelle Medizin, die auf Erfahrungswerten und überliefertes Wissen basiert. Es ist die Wissenschaft von der Therapie und Prophylaxe von Befindlichkeitsstörungen und Erkrankungen mit Pflanzen. Die Phytotherapie kann gut mit einer homöopathischen Behandlung kombiniert werden, denn nur wenige Heilpflanzen antidotieren homöopathische Mittel. . . . → Read More: Heilen mit Pflanzen und Kräutern: Phytotherapie

Heilwurzel aus Asien: Ingwer – Zingiber officinalis

Ingwer150x90

Der Ingwer mit seiner heißen, trockenen Eigenschaft und seiner heilenden Wirkung ist vielseitig einsetzbar. So regt Ingwer den Kreislauf an, wirkt entblähend, verhindert Erbrechen und hat eine schweißtreibende, schleim-, krampflösende, antibakterielle Wirkung – die Anwendung von Ingwer in Form von Tee bei Erkältungskrankheiten tut also besonders gut. . . . → Read More: Heilwurzel aus Asien: Ingwer – Zingiber officinalis

Erkältungen: die homöopathischen Mittel helfen bei Schnupfen

Erkältung_Schnupfen

In der kalten Jahreszeit hat man oft die Nase voll: ein akuter Schnupfen ist lästig, weil die Atmung durch eine Verstopfung oder Schwellung behindert ist oder das Sekret unaufhörlich fließt und fließt. Um einen akuten Schnupfen homöopathisch zu behandeln, bedarf es vorab einer ausführlichen Anamnese, weil ein Schnupfen sich auf ganz individuelle Art und Weise äußern kann. . . . → Read More: Erkältungen: die homöopathischen Mittel helfen bei Schnupfen

Ernährung: Die gesundheitliche Wirkung der Kaki-Früchte

tumblr_nf10l2mUxp1qjady1o1_500 2

Die ursprünglich aus Asien stammenden Kaki-Früchte zählen neben Mandarinen und Orangen zu meinen Lieblingsfrüchten im Winter. Wie schön, dass die süßen, kugeligen Früchte auch noch gesund sind! Da wird es doch Zeit, diese genauer unter die Lupe zu nehmen und sich mit den gesunden Inhaltsstoffen auseinanderzusetzen. Was steckt also drin in den köstlichen Kakis?

Der botanische Name . . . → Read More: Ernährung: Die gesundheitliche Wirkung der Kaki-Früchte

Mineralienmittel: Ferrum metallicum (Eisen)

ferrum

Wichtiges Konstitutionsmittel bei extremer, blutarmer Blässe oder Blutandrang zum Kopf mit Gesichtsröte und großer Schwäche, Kopfschmerzen, Migräne, akute und chronische Magen-Darm-Entzündungen und rheumatische Beschwerden. . . . → Read More: Mineralienmittel: Ferrum metallicum (Eisen)

Tiermittel: Apis mellifica (Honigbiene) hilft bei Bienenstichen

apis

Wichtiges Mittel bei Entzündungen und Allergien (das homöopathische Antihistaminikum), Blasen-, Nieren- und Harnwegsbeschwerden, Insektenstiche (Bienenstiche), Hautausschläge, Gelenkbeschwerden, Hals-, Rachen-, Mandelentzündungen. . . . → Read More: Tiermittel: Apis mellifica (Honigbiene) hilft bei Bienenstichen

Schöne Sommerzeit: diese homöopathischen Mittel sollten nicht in ihrer Hausapotheke fehlen

Sonnenblume_mit_verschieden

Was hilft, wenn die Sonne zu lange auf den Kopf schien und sich Zeichen eines Sonnenstichs oder Sonnenbrands bemerkbar machen? Wenn die feuchtfröhliche Gartenparty nicht nur feuchtfröhlich war, sondern mit Übelkeit, Erbrechen und Kopfschmerzen endet? Wenn lästige Insekten nicht von einem ablassen konnten und einen nun Insektenstiche plagen?
Mit diesen homöopathischen Mitteln können sie (fast) jeden Kampf gegen typische Sommer-Symptome aufnehmen. . . . → Read More: Schöne Sommerzeit: diese homöopathischen Mittel sollten nicht in ihrer Hausapotheke fehlen

Pflanzenmittel: Gelsemium sempervirens (Gelber Jasmin)

gelsemium2

Wichtiges Akutmittel bei Kopfschmerzen, Migräne, seelischer Aufregung (Examensangst, Lampenfieber), Schwindel, Schläfrigkeit, Stumpfheit und Zittern, Müdigkeit, Schwere und Schwäche der Muskeln, Fehlende muskuläre Koordination, Wundheitsgefühl, (Sommer-)Grippe, Augenleiden. . . . → Read More: Pflanzenmittel: Gelsemium sempervirens (Gelber Jasmin)